europawahl 01

dgs_button_grau_transparent.png

 

Wer wird gewählt?
Die 751 Abgeordneten des Europäischen Parlaments.

Seit wann wird das Europäische Parlament gewählt?
Das Europäische Parlament geht zurück auf die erste parlamentarische Versammlung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) im Jahre 1952. Die EGKS gab allen Mitgliedsstaaten Zugang zu Kohle und Stahl, ohne Zoll zahlen zu müssen. Seit 1979 wird das Europäische Parlament direkt von den Bürgern gewählt.


Wie oft wird gewählt?
Die Wahlperiode beträgt fünf Jahre.


Wer darf wählen?
Wahlberechtigt bei Europawahlen sind alle Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union. Einschränkungen obliegen dem nationalen Wahlrecht der einzelnen Mitgliedsstaaten, z.B. liegt das Mindestalter für das aktive Wahlrecht in Österreich bei 16 Jahren, in allen anderen Staaten bei 18 Jahren.


Wer ist wählbar?
Auch das passive Wahlrecht ist in der nationalen Gesetzgebung geregelt. In Deutschland ist grundsätzlich jede oder jeder Deutsche wählbar, der am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist. Das passive Wahlrecht kann durch Richterspruch aberkannt werden.


Was ist ein Mandat?
Das Wort Mandat kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie Auftrag oder Ermächtigung. Die Abgeordneten im Europäischen Parlaments erhalten also einen Auftrag (= Mandat) von den Wählerinnen und Wählern.

Was ist ein Wahlkreis?
Ein Wahlkreis ist das Gebiet in dem die Stimmen für eine Wahl ausgezählt werden und in gewonnene Mandate umgerechnet werden. Bei der Wahl zum Europäischen Parlament 2014 ist die gesamte Bundesrepublik Deutschland ein Wahlkreis. Andere Mitgliedsstaaten sind auch in mehrere Wahlkreise unterteilt.

Fragen zur Europawahl 2014 (2/2)

Europawahl 2014: Wahlprogramme in Gebärdensprache?

DGS-Videos über politisches Engagement auf Vibelle:

Lutz Pepping: Gehörlose Menschen in der Politik

VibelleTV-Sendungen zum Thema:

VibelleTV: Taube Politiker

VibelleTV: Politisch aktiv werden

VibelleTV: Sign Dialog - Für mehr Untertitel