helene_jarmer.jpg

 

 

 

 

 

 

dgs_button_grau_transparent.pngDie gehörlose Politikerin und Präsidentin des Österreichischen Gehörlosenbundes (ÖGLB ) Helene Jarmer wird wahrscheinlich ab Juni 2009 für die Grünen ins Österreichische Parlament einziehen. Sie bekommt die Chance, sobald der Platz frei wird. Daher steht ab dann für jede Parlamentssitzung, jeden Ausschuss, jede offizielle Veranstaltung mit Jarmer ein Gebärdensprachdolmetscher zur Verfügung. Auf ihrem Weg ins Parlament studierte Jarmer Lehramt für Bildnerische Erziehung (in Deutschland: Kunstlehrerin) sowie Sonder- und Heilpädagogik. Das Vibelle-Team wünscht Helene Jarmer viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg und hoffen, dass bald auch in Deutschland Gehörlose im Parlament und zunehmend in anderen hochqualifizierten Berufen zu sehen sein werden.