k03_symbol_rechnungswesen_k.pngErfolgsermittlung

dgs_button_purpur_transparent.png

Es gibt also zwei Wege zur Erfolgsermittlung:
1. Der Bestandsgrößenvergleich (= Distanzrechnung)
2. Der Strömungsgrößenvergleich (Gewinn- & Verlustrechnung)

Bei beiden Wegen zur Erfolgsermittlung muss immer das gleiche Ergebnis herauskommen. Denn der Jahresüberschuss (im Alltag auch Gewinn
genannt), der in der Gewinn- und Verlustrechnung ermittelt wird, erhöht das Eigenkapital. Die Distanzrechnung ermittelt die Eigenkapitalerhöhung oder
-minderung. Deshalb müssen beide Wege stets zum gleichen Ergebnis gelangen.

Nav Prev Nav Next