k03_symbol_rechnungswesen_k.pngDefinition

dgs_button_purpur_transparent.png  

Die Buchführung ist eine Aufstellung aller Geschäftsvorfälle in einer vorgeschriebenen Periode (= Zeitraum). Diese Vorfälle müssen:

- zeitlich geordnet
- vollständig aufgelistet
- mit Belegen ausgewiesen
sein.

So wird die gesetzliche Dokumentationsfunktion durch das Unternehmen
erfüllt.
Die Buchführung ist das Spiegelbild eines Unternehmens in Zahlen.
Nav Prev Nav Next