ich.du.inklusion2017

dgs_button_grau_transparent.pngSeit Anfang Mai läuft die Langzeitdokumentation ICH.DU.INKLUSION. bundesweit in die Kinos. Die Macher des Films haben die Umsetzung schulischer Inklusion in einer Schule in der nordrhein-westfälischen Gemeinde Uedem über einen längeren Zeitraum filmisch dokumentiert.

Im Film kommen Kinder und Lehrer*innen zu Wort und berichten, wie es an ihrer Schule mit der Inklusion läuft. Der Film ist laut Auskunft der Produktionsfirma barrierefrei für Hör- und Sehgeschädigte.

Weitere Informationen:

Website zum Film

Video-Trailer

Kinotermine