politiker.jpgdgs_button_grau_transparent.png Immer mehr Gehörlose in Europa haben außergewöhnliche Berufe: z.B. Politiker. Sie engagieren sich politisch und ziehen zunehmend auch in die Parlamente ein.  

 

Bereits im Mai berichteten wir von der gehörlosen Politikerin Helene Jarmer, die in den österreichischen Nationalrat einziehen sollte. Sie sitzt nun definitiv im Österreichischen Parlament, nachdem eine andere Politikerin ins EU-Parlament gewählt wurde. Dadurch wurde der Platz für Helene Jarmer frei.

In Belgien wurde Helga Stevens in ihrem Amt als Abgeordnete im flämischen Parlament bestätigt. Sie war schon länger dort und bleibt weiterhin im Amt.

In Ungarn wurde Dr. Adam Kosa ins Europaparlament gewählt. Er ist der erste gehörlose Abgeordnete in Brüssel. Es ist schon unglaublich, dass ein Gehörloser den Sprung dorthin geschafft hat. Das ist ein Durchbruch für die Gehörlosengemeinschaft.

In Griechenland sitzt Dimitra Arapoglu bereits seit 2007 im Parlament.

Vielleicht wird es in Zukunft noch mehr gehörlose Politiker geben.

Wir wünschen diesen gehörlosen Politikern viel Glück bei ihrer Arbeit.