stiftung_ffm

dgs_button_blauDie Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige bietet 2013 eine Reihe von DGS-Intensivkursen an. Diese sind als beruflicher Bildungsurlaub anerkannt. Neben Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene wird es auch einen DGS-Konversationskurs geben, der sich als Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung zu berufsbegleitenden Studiengängen und Weiterbildungen für DGS-Dolmetscher eignet.

Zusätzlich steht ein Intensivkurs im Programm, der sich speziell an Mitarbeiter/innen von Frühförderstellen richtet, sowie ein weiterer für Mitarbeiter/innen aus dem medizinischen und pflegerischen Bereich.

Unterrichtsort ist das Gehörlosenzentrum in Frankfurt am Main an der Rothschildallee 16a.

Informationen über alle Termine, Preise und Teilnahmevoraussetzungen nach dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen finden Sie hier.