Was bringt mir ein Ehrenamt beruflich? Drucken E-Mail
was_bringt_mir_ein_ehrenamt_beruf2 Ehrenamtliche Tätigkeiten können dazu beitragen, Kenntnisse und Erfahrungen zu erweitern. In seinem Ehrenamt als Jugendleiter eines Sportvereins beispielsweise kann man den Umgang und die Führung von Gruppen lernen.

Das sind wichtige Fertigkeiten, die auch im Berufsleben Vorteile bringen können. Dies kann und sollte man auch bei der Stellensuche und in der Bewerbung angeben. Mit einem Ehrenamt zeigt man Eigeninitiative. Viele Firmen sehen ehrenamtliche Tätigkeiten als zusätzliche Qualifikation an. Im Falle von Arbeitslosigkeit ist das Ehrenamt eine Möglichkeit, überhaupt eine sinnvolle Beschäftigung zu haben. Auch lernt man viele Menschen kennen und kann vielleicht über diese Kontakte an Arbeitangebote oder Praktika kommen. Solche Kontakte nennt man auch soziale Netzwerke.

 

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Was ist ein Ehrenamt?

Warum arbeiten Menschen ehrenamtlich?

Christian Rathmann: Ist ehrenamtliche Arbeit wichtig?

Manuel Ostendorf: Ehrenamtliche Arbeit ist ein wichtiger Teil meiner persönlichen Entwicklung